Leidenschaft Verkaufspferde Zuchtstuten Schaufenster Kontakt / Weg Impressionen Impressum Links
Startseite Schaufenster v. Fürsten-Look *2017

Schaufenster


v. Belissimo M St.Pr.St. Look at me Schöne Puppe Walk on top K St.Pr.St. Nala K Firlefanz K Coolman K St.Pr.St. Coco Chanel K Verb. Pr. St. Faszinata K Le Charmeur K St.Pr.St. Vom Feinsten St.Pr.St. Luxusmädchen K Verb. Pr. St. Vergissmeinnicht K Verb. Pr. St. Fleur K St.Pr./EL.St. Dance with me Verb.Pr.St. Florina St.Pr.St. Wally St.Pr.St. Diva K Filia Fortuna K Jolie Fille v. Fürsten-Look *2017 v. Lissaro van de Helle Zuckerperle K v. Fürstenball *2018 v. Don Martillo *2019



v.Fürsten-Look aus der St.Pr.St. Ajour


Westfale, Braun, Hengst geb. 2017,

Westfalian, Brown, Colt, Born 2017





Pedigree




Hier treffen Qualität und Leistungsbereitschaft auf Charme und Anmut!


Informationen zur Abstammung: St.Pr.St. Ajour hat schon viele erfolgreiche Nachkommen hervor gebracht: Staatsprämienstuten und sporterfolgreiche Nachkommen von verschiedenen Hengsten, u.a. v. Fürst Grandios, Lissabon und Coronas hervorgebracht, die hocherfolgreich bis zur schweren Klasse in beiden Disziplinen sind.
Fürsten-Look: Siegerhengst – Landeschampion – Bundeschampion – Hauptprämiensieger ! Ein Titelheld besonderer Klasse: Fürsten-Look verfügt über ein hohes Maß an Schmelz und Charme, seine außergewöhnlich schöne Linierung verkörpert höchsten Adel und kommt unter dem Sattel regelrecht zum Strahlen. Von erlesener Klasse sind alle drei Grundgangarten, seine Rittigkeitswerte geradezu vorzüglich. Das hätte sein 30-Tage-Test nicht besser bestätigen können: Mit der noch nie dagewesenen Dressur-Endnote von 9,41 war er klarer Disziplinsieger bei maximaler Bewertung (10,0) für Charakter, Temperament, Leistungsbereitschaft, Schritt und Rittigkeit. Er war Siegerhengst der 3. Oldenburger Sattelkörung in Vechta 2014 und 2015 Hannoveraner Champion, Bundeschampion und nach Auswertung des ersten Fohlenjahrganges auch Hauptprämiensieger in Vechta. 2016 qualifizierte er sich zum Bundeschampionat. Fürsten-Look wandelt damit klar auf den Spuren seines Vaters Fürstenball, der in jungen Jahren Körsieger, HLP-Sieger, Landeschampion, Bundeschampion, S-Dressur-Sieger und 2013 VTV-Hengst des Jahres in Vechta gewesen ist. Die Mutter St. Pr. St. Lady Diamond brachte mit San Amour I bereits den gekörten und geprüften Sohn San Severo und mit Sandro Hit die BCH-Teilnehmerin Sardera S. Lady Diamond ist Vollschwester zur Bundeschampionesse 2005, La Perla/Holga Finken, ihrerseits Mutter zu Ferretti, und Halbschwester des gekörten Hengstes Du Moulin (NL). Der Muttervater Londonderry war Körsieger, Bundeschampion und ist zu einem der einflussreichsten Reitpferdemacher der Gegenwart avanciert, ein beständiger Lieferant für Bundeschampionate und Eliteauktionen. 2013 wurde er als „Hannoveraner Hengst des Jahres“ besonders geehrt. Weltmeyer in dritter Generation war einst selbst Bundeschampion, Kör- und HLP-Sieger, sowie DLG-Champion und ist hinsichtlich seiner Gesamtbedeutung mit über 100 gekörten Söhnen einer der einflussreichsten Hengste der letzten 20 Jahre. 1998 wurde er „Hannoveraner Hengst des Jahres“. Fürsten-Look resultiert aus der westfälischen Stutenfamilie 404/Hanny (v. Halt I-Neck-Nektar-Jubé-Meteor II), die auch die gekörten Hengste Dacapo, Levator, Pilot‘s Treffer, Sonnenkönig, Whitford und das erfolgreiche Dressurpferd Gollywogg/Marion Henkel hervorgebracht hat. (http://schockemoehle.com/ger/deckstation/deckhengste/fuersten-look.html Stand 17.04.2017)



Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.